headergrafik 1headergrafik 2headergrafik 3
 

Was geht ab?!

Zwangsarbeit bei Rheinmetall

Wanderausstellung in Göttingen


  • Broschüre: Die IL läuft Gefahr, Geschichte geworden zu sein

  • Dokumentation der Tagung über die Krise der IL und der radikalen Linken vom 2.-4.7.2021 in Berlin


Erinnern heißt Verändern!

30 Jahre nach dem Pogrom in Rostock - Lichtenhagen


»Care Revolution statt militaristischer Zeitenwende!«

 

 Aufruf des Bündnisses All Care Workers Unite!


 

#Free Lina! - Wir sind alle Linx

Solidarität mit den angeklagten Antifaschist*innen aus Leipzig


links unten Göttingen

Red Stuff für Subkulturen mit Klasse im Roten Buchladen


Interventionistische Linke

Die A.L.I. ist organisiert in der Interventionistischen Linken IL


Antifa Jugend (AJ)

Antifa Jugend Göttingen Logo


Rote Hilfe

Rote Hilfe


 

Raus aus dem Geschlechterdschungel!

Informations- und Diskussionsveranstaltung der Projektwerkstatt Hildesheim in der Kulturfabrik Löseke mit einer Referentin der A.L.I.

In der Veranstaltung stellte die Referentin den Ansatz der >A.L.I.< zum Thema Patriarchat und Feminismus vor. Mit einer Multimedia-Präsentation wurde sowohl die Motivation und die bisherige Praxis der Gruppe zu diesem Thema vorgestellt, als auch inhaltliche Fragen angerissen: Wie wird Geschlecht (biologistisch) in unserer Gesellschaft dargestellt? Wie werden Zweigeschlechtlichkeit und Heterosexualität konstruiert? Wie sieht das gewaltförmige, materielle Verhältnis des Patriarchats in unserer Gesellschaft aus? Wie kann eine Perspektive aussehen, die das Patriarchat überwindet und wie kann diese konkret umgesetzt werden?

Die oft universitär geführten Diskussionen über Feminismus und Geschlechterkonstruktionen sind wenig an die Basis rückgekoppelt. Es ist deshalb wichtig, sich immer wieder mit diesem Thema und diesen Fragestellungen auseinanderzusetzen und neu zu diskutieren. An der Veranstaltung in Hildesheim nahmen ca. 15 Leute teil.

Für weitere Veranstaltungen stehen wir gerne zur Verfügung, schreibt uns einfach eine Mail.

Gemeinsam kämpfen gegen Patriarchat, Rassismus und Kapitalismus!
Bottom Line