headergrafik 1headergrafik 2headergrafik 3
 

Was geht ab?!

Solidarität mit Oli!

50 Genoss_Innen senden Solidarität nach Dresden!

Weiterlesen ...


Linksunten Göttingen


Red Stuff für Subkulturen mit Klasse

Interventionistische Linke


Interventionistische Linke

Antifa Jugend (AJ)


Antifa Jugend Göttingen Logo

Rote Hilfe

Rote Hilfe

 

Antifademo in Bilbao

Ausstellung: Die baskische Linke. Repression und Widerstand

Vom 17. bis 19. November wurde unsere Ausstellung "Die baskische Linke. Repression und Widerstand" mit großem Erfolg in Nürnberg auf der 11. Linken Literaturmesse gezeigt.

Die Fotoausstellung thematisiert die Geschichte der baskischen Unabhängigkeitsbewegung vom 19. Jahrhundert bis heute. Sie gibt einen Eindruck über den Widerstand gegen den Franco-Faschismus sowie die aktuellen politischen Bewegungen im Baskenland.

Der von der sozialdemokratischen Regierung in Spanien begonene Friedensprozess ist längst ins Stocken geraten. Mittlerweile bestimmen wieder Verhaftungen und Razzien das Bild im Baskenland. In den vergangenen Wochen kam es zu Razzien und Schließung mehrerer linker Kneipen. Die Gefangenenpolitik ist unverändert. Ähnlich der Situation in Deutschland in den 80er Jahren sollen inhaftierte ETA-Mitglieder so lange wie möglich im Knast bleiben und gegen die Bewegung als Druckmittel genutzt werden. Der Vorsitzende der illegalisierten Partei Batasuna, eigentlich der Verhandlungsführer und Ansprechpartner der spanischen Regierung, wurde unter dem Vorwurf der ETA-Mitgliedschaft angeklagt. Die linke Jugendbewegung im Baskenland reagierte am vergangenen Wochenende mit Riots.

Bei Interesse an der Ausstellung wendet euch an die ALI.

 

---

Die Ausstellung "Die baskische Linke. Repression und Widerstand" haben wir bereits bei unserem Banda Bassotti-Konzert am 28.02.2206 in der MUSA gezeigt. Infos und Fotos von der Ausstellung findet ihr hier, Infos und Fotos zum Konzert findet ihr hier.

Bottom Line